Noch mehr Obligationen

Ich habe in diesem Blog bereits unter dem Thema Asset-Klassen über Obligationen geschrieben. Zur Vervollständigung dieses Themas werden Nachfolgend spezielle Arten von Obligationen erklärt.

Hochzins-Obligationen (Hight Yield Bond)

Hochzins-Obligationen funktionieren im Prinzip gleich wie normale Obligationen. Der einzige Unterschied liegt im Risiko und der damit verbundenen höhere Coupon. Diese Obligationen werden meist von einem Unternehmen oder Staaten mit einer schlechten Bonität (Zahlungsfähigkeit) herausgegeben. Die Bonität einer Firma gibt Auskunft über das Risiko das beim Kauf einer Obligation eingegangen wird. Und wie es die Regel besagt, steigt die Chance auf eine höhere Rendite bzw. höheren Verlust mit dem Risiko. Diese Art von Obligationen ist jedoch aus einem ganz bestimmten Grund sehr interessant für Anleger, denn solche Anleihen können starke Kurssteigerungen erfahren. Mit anderen Worten, kann es sich sehr lohnen eine Investition in ein viel versprechendes Start-up Unternehmen zu tätigen, da so vom hohen Coupon am meisten profitiert werden kann. Denn ist das Unternehmen erfolgreich, steigt die Bonität und mit dieser sinkt das Risiko in die Firma zu investieren. Folglich sinken die Coupons neu herausgegebenen Obligationen der gleichen Firma, was die alten Obligationen – mit hohem Coupon – um so attraktiver macht, da die Nachfrage steigt. Der umgekehrte Fall – Konkurs der Firma bzw. Staat – kann jedoch auch eintreten. Somit gilt diese Art von Obligation als sehr riskant und spekulativ.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Good to know veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s